KAEFER Deutschland 
 
English   |   Deutsch
English   |   Deutsch

    Technische Daten - Klimakammer

    Funktionen

    • Luftführung
    • Abluftansaugung im Deckenbereich des Luftbehandlungsraumes
    • Zuluft im Bodenbereich des Luftbehandlungsraumes
    • Klimasystem - Befeuchtung über Dampfbefeuchter
    • Messfühler Temperaturfühler PT 100, DIN 43 760, Klasse A
    • Feuchtefühler mit kapazitivem Messprinzip

    Abmessungen

    • Prüfvolumen ca. 15 m³
    • Prüfraumabmessungen 2500 x 3000 x 2000 mm (B x T x H)
    • Lichter Türdurchgang 2500 x 2000 mm (B x H)

    Technische Ausführung

    • Erfüllung der aktuellen CE- und EMV-Vorschriften
    • 3 Rohrdurchführungen ? 125 mm
    • Großes Sichtfenster in der Tür eingebaut
    • Prüfraumbeleuchtung
    • U- Schienenprofil auf der linken und rechten Nutzraumseite im Abstand von 500 mm als Befestigungsmöglichkeit von Trage- und Beschickungselementen
    • Fußbodenbelastung 10 000 N/m²
    • Radlast 600 N/Rad (Auflagefläche 4 cm²)
    • Türanschlag zweiflügelig, asymmetrisch 1/3 zu 2/3 Aufteilung (1000 + 1500 mm)

    Leistungsbereich bei Temperaturprüfungen

    • Temperaturbereich -75 °C bis +120 °C
    • Temperaturabweichung ±0,5 bis ±1 K zeitlich
    • Temperaturänderungsgeschwindigkeit 10 K/min

    (Bei einer Umgebungstemperatur von +25 °C)

    Leistungsbereich bei Klimaprüfungen

    • Temperaturbereich +10 °C bis +95 °C
    • Feuchtebereich 10 % bis 95 % rel. Feuchte
    • Taupunktbereich +5 °C bis +89 °C
    • Temperaturabweichung ±0,5 K zeitlich
    • Feuchteabweichung ±1 - 3 % r.F. zeitlich

    (Bei einer Umgebungstemperatur von +25 °C)

    Versuchsabläufe / Dokumentation

    • Eingabe von Prüfprogrammen
    • Graphische Programmvorschau
    • Graphische Darstellung der Versuchsabläufe. Zeitlicher Verlauf von Temperatur und relativer Feuchte