Seitenpfad:


Isolierung für Nuklearanlagen

Der maßgeschneiderte Ansatz für kerntechnische Anlagen.

Betreiber und Hersteller von Kernkraftwerken haben bei Bau, Wartung und Reparatur ihrer Anlagen höchste Anforderungen an Sicherheit, Zuverlässigkeit, Qualität und Funktionalität. Mit leistungsfähigen Isolier- und Brandschutzsystemen erfüllt KAEFER diese Ansprüche und bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen an. Je nach Ort und Anforderung kommen Ganzmetall-, Kassetten- oder Matratzenisolierungen sowie speziell entwickelte und getestete Brandschutzsysteme zum Einsatz.

Weltweit hat sich KAEFER bei den Betreibern kerntechnischer Anlagen einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. So sind KAEFER-Ingenieure in Brasilien, Russland, Südafrika, Frankreich, der Schweiz und Finnland im Einsatz. In Olkiluoto, Finnland, arbeiten KAEFER-Ingenieure und -Monteure aus Frankreich, Finnland und Deutschland am Bau des ersten europäischen Druckwasserreaktors vom Typ EPR mit. KAEFER ist für die Deckelisolierung des Reaktordruckbehälters sowie die Primärkreisisolierung verantwortlich.

Günther Ahlers

Günther Ahlers

Corp. Competence Center - Nuclear

+49 421 6109 0

Qualifizierte Isolierungen für Nuklearanlagen von KAEFER

Ganzmetallisolierung
Biegesteife Kästen aus Edelstahlblech; zusammengefügt mittels Widerstandspunktschweißen
Füllung enthält ausschließlich Edelstahlfolie

Verbunden über Schnellspannverschlüsse

 

Ganzmetallisolierung
Ganzmetallisolierung
Kassettenisolierung
Biegesteife Kästen aus Edelstahlblech; zusammengefügt mittels Widerstandspunktschweißen
Füllung enthält Fasermaterial (vollständig gekapselt, keine Staubbelastung)
Verbunden über Schnellspannverschlüsse

 

Kassettenisolierung
Kassettenisolierung
Matratzenisolierung
Weiche Glasfaserdecken; zusammengefügt mittels Glasfaserfäden

Füllung enthält Fasermaterial

Verbunden über Klettverschlüsse (Velcro)

 

Matratzenisolierung
Matratzenisolierung

Unsere Leistungen und Lösungen für Nuklearanlagen

Engineering
  • Über 30 Jahre Kompetenz und Erfahrung
  • Individuelles 3D-Design
  • Frei anpassbares Isoliersystem aus unserer Entwicklung
  • Ohne Einschränkungen getestet für Kühlmittelverluststörfall (LOCA) und thermische Eigenschaften
  • Vollständig reproduktionsfähige Dokumentation
Fertigung
  • Höchste Fertigungsqualität dank KAEFER-Standardisierung
  • Keine Einschränkung hinsichtlich der Kundenanforderungen
  • Vormontage und Inspektion vor Auslieferung
  • Finale Abnahme jedes Moduls durch die Konstruktionsabteilung und Kundenvertreter
Vor-Ort-Maßnahmen
  • Einfache und sichere Handhabung während Stromausfällen
  • Einfache Inspektions- und Wartungsplanung während des Betriebs
  • Reduzierte Ausfallzeiten
  • Geringere kollektive Strahlendosis der Belegschaft
  • An vorhandene Isolierungen anpassbares Hochleistungssystem
Haupt-Dampfkollektor oberhalb des Dampfgenerators
Haupt-Dampfkollektor oberhalb des Dampfgenerators
Pumpenisolierung
Pumpenisolierung